altenheerse.de

Am Wochenende Schützenfest in Altenheerse

Raimund und Reinhild Rehermann regieren

Altenheerse. Die St. Fabian- und Sebastian-Schützenbruderschaft Altenheerse feiert am bevorstehenden Wochenende Schützenfest.

Es steht in diesem Jahr unter der Regentschaft des Königspaares Raimund und Reinhild Rehermann. Ihm steht als Prinz Hubertus Bothe zur Seite.
Sechs Paare bilden den Hofstaat. Es sind Karl-Heinz und Rita Bothe, Willi und Regina Görmann, Werner und Andrea Wiechers, Hartmut und Ingeborg Pleuse, Thomas und Gudrun Gaubitz sowie Elmar und Marion Engemann.

Hier ein Überblick über das dreitägige Festprogramm.

Samstag, 21. Mai:

  • 18.00 Uhr Antreten der Schützen am Ehrenmal (ohne Gewehr), Abholen des Königspaares
  • 18.30 Uhr Festhochamt für die lebenden und verstorbenen Schützenbrüder mit Königspaar und Hofstaat
  • danach: Großer Zapfenstreich vor dem Ehrenmal mit dem Spielmannszug und den Burgmusikanten aus (Bad) Dringenberg
  • 20.00 Uhr Festball mit der Tanzband »Bever Boys« in der Himmelsberghalle
  • Sonntag, 22. Mai:

  • 13.15 Uhr Platzkonzert der Musikvereine
  • 13.30 Uhr Antreten der Schützen vor dem Ehrenmal (mit Gewehr), Abholen des Königspaares mit Hofstaat, großer Festumzug mit Kranzniederlegung und Ansprache am Ehrenmal
  • Anschließend: Eröffnung des Schützenfestes in der Halle mit dem Königswalzer und Unterhaltungskonzert der Musikvereine
  • 20.00 Uhr Festball mit der Tanzband »Bever Boys« in der Himmelsberghalle
  • Montag, 23. Mai:

  • 9.30 Uhr Antreten der Schützen vor dem Ehrenmal (ohne Gewehr). 10 Uhr Frühschoppen mit Schützenfrühstück in der Halle
  • 15.30 Uhr Antreten der Schützen am Ehrenmal (mit Gewehr). Am weiteren Nachmittag Unterhaltungskonzert und Kinderbelustigung in der Halle
  • 18.30 Uhr Antreten der Schützen vor der Halle zum Ständchen bringen. 20 Uhr Festball mit der Tanzband »Bever Boys« in der Himmelsberghalle
  • 23.00 Uhr Ehrentänze
  • An allen drei Tagen ist der Eintritt frei!

    Presse

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.